Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Gerach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

 
Kinderpfleger/in (m/w/d)

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden, zunächst befristete Elternzeitvertretung jedoch mit Aussicht auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Aufgabenschwerpunkte:

·             Betreuung und Begleitung der Kinder

·             Vorbereitung und Durchführung kindgerechter pädagogischer Angebote und Projekte

·             Übernahme pflegerische und pädagogischer Arbeiten

·             Teilnahme an Teambesprechungen, Elternabenden und sonstigen Elternveranstaltungen

·             Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Leitung und dem Team

Ihr Profil:

·               abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Kinderpfleger/in oder vergleichbare Qualifikation

·               Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern aller Altersstufen

·               ein hohes Maß an Kreativität und Eigeninitiative

·               Sie sind team-, kommunikations- und durchsetzungsfähig

·               Sie sind zuverlässig, verantwortungsbewusst, konfliktfähig und geduldig

 

Wir bieten:

·               ein nettes, erfahrenes und engagiertes Team

·               offene und fröhliche Kinder

·               ein vielseitiges Aufgabengebiet und einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz

·               tarifliche Vergütung nach dem TVöD mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 25.01.2021 an die Gemeinde Gerach im Rathaus Baunach, Personalstelle, Frau Trütschel, Bamberger Straße 1, 96148 Baunach oder an personal@vg-baunach.de. Weitere Auskünfte unter Tel: 09544/299-46. Bitte reichen Sie nur Kopien ein, die Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Reisekosten werden nicht erstattet.

 

Unsere Datenschutzhinweise und die Einverständniserklärung finden Sie unter www.vg-baunach.de/meta/datenschutz/. Bitte füllen Sie diese aus und reichen Sie es mit Ihrer Bewerbung unterschrieben ein.

 

Schwerbehinderte Menschen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.